icon_projekteBaumpflanzaktion

Baumpaten lassen Greifswald aufblühen

Im Rahmen unserer Kampagne „Greifswald blüht auf“ haben wir im Mai gemeinsam mit der Hallen- und Anlagenbau GmbH Wusterhusen (HAB) eine Baumpflanzaktion gestartet. In diesem Zuge wurden Greifswalder Kitas, Schulen, Heime, Vereine, Institutionen und Einrichtungen dazu aufgerufen, sich als Baumpaten zu bewerben. Ob Buche, Apfel- oder Walnussbaum – die Kindertagesstätten „Am Rosengarten“, „CampusKinder“ und „Regenbogen“, der Kinderhort „Kunterbunt“ sowie zwei Fußballvereine können sich nun bis zum Ende des Jahres über eine bunte Baumspende freuen.

Anlässlich ihres 25-jährigen Firmenjubiläums hat die HAB unsere Kampagne „Greifswald blüht auf“ unterstützt und insgesamt 25 Bäume gespendet. „Die Idee entstand im Kreise der Mitarbeiter, die zum großen Teil aus Greifswald und Umgebung kommen. Somit liegt uns die Region sehr am Herzen. Auch Bäume können im Frühjahr blühen und so dachten wir, dass unsere Idee gut zur Aktion ‚Greifswald blüht auf‘ passt“, erklärt HAB-Firmenchef Andreas Pörsch sein Engagement.

Nun liegt es an den Baumpaten, ihre neuen Schützlinge zu hegen und zu pflegen, damit sie im nächsten Jahr Greifswald wieder zum Blühen bringen.