07 Nov

  • Veröffentlicht von: Greifswald Marketing

icon_informell

Führung durch die “Geheime Dombibliothek”

Die mittelalterliche Backsteingotikkirche St. Nikolai oder wie der Dom auch liebevoll von den Greifswaldern genannt wird “Der lange Nikolai”, ist ein Wahrzeichen der Stadt. Schon von weitem ist er für Besucher sichtbar und bildet mit der “Dicken Marie” und dem “Kleinen Jacob” die typische Stadtsilhouette Greifswalds. Wer daran interessiert ist Näheres von der langen Kirchengeschichte zu erfahren, hat nun neben der allgemein möglichen Besichtigung, die Möglichkeit die bisher unzugängliche Dombibliothek des Geistlichen Ministeriums zu erkunden.

Die Führung findet am Dienstag, 8.11.  von 11.00-11.30 Uhr und von 11.30 bis 12.00 Uhr statt.

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit Buchpate zu werden.

Mehr Informationen hierzu erhalten Sie hier:
Ev. Kirchengemeinde Dom St. Nikolai / Domstr. 54 / 17489 Greifswald.
Telefon: 03834/2627 oder 03834/ 897966
Mail: dom-greifswald@t-online.de
www.dom-greifswald.de

Foto: Pressestelle Stadt Greifswald