14 Apr

  • Veröffentlicht von: Greifswald Marketing

icon_informell

Gastfamilien für Besucher aus Newport News gesucht!

Die Universitäts- und Hansestadt Greifswald bekommt wieder Besuch von Freunden aus der amerikanischen Partnerstadt Newport News (Bundesstaat Virginia). Aus diesem Anlass sucht die Integrationsbeauftragte Nadine Hoffmann, wieder engagierte Gastgeber/-inenn, welche die Besucher/-innen vom 19. bis 24. Mai privat bei sich unterbringen können.

Der überwiegende Teil des Programms für die Amerikaner/-innen wird von der Stadtverwaltung und dem Verein „Nordamerikafreunde Greifswald“ organisiert. Am Freitag steht eine Erkundungstour durch die Stadt auf dem Programm, am Sonnabend ist ein Besuch in Stralsund geplant und am Montag geht es für die Delegation nach Usedom. Der Sonntag steht traditionell den Gastfamilien zur individuellen Planung zur Verfügung. Am Montagabend soll bei einem Abschlussessen gemeinsam mit den Gastfamilien der Besuch ausgewertet und neue Pläne für weitere Besuche geschmiedet werden. Von Vorteil wäre es, wenn die Gastgeber Englisch sprechen.

Interessierte sollten sich bitte schnellstmöglich per E-Mail im Büro für Städtepartnerschaften und Internationale Kontakte (international@greifswald.de) oder beim Verein der Nordamerikafreunde (hs.guest@web.de) melden. Alle weiteren Fragen beantwortet die städtische Integrationsbeauftragte Nadine Hoffmann unter 03834 / 85 36 28 45.