17 Mai

  • Veröffentlicht von: Greifswald Marketing

icon_informell

GREIF lädt zum Segelsaisonauftakt 2016

Der Auftakt zur Segelsaison 2016 war für das Segelschulschiff „Greif“ erfolgreich. Die ersten Ostseetörns des Jahres wurden sehr gut angenommen, dabei wurden Ystad und Häfen auf Bornholm und Rügen angelaufen.

Nun werden Tagestörns ab Greifswald (Hafen Ladebow) angeboten. Begeistere Segelfreunde können einen Schnuppertörn auf dem Segelschulschiff „GREIF“ erleben und die Romantik des Segelns genießen. Für das leibliche Wohl sorgt der Koch. Der Preis pro Person beträgt 75,00€ inkl. Verpflegung, Kinder und Jugendliche zahlen nur 35,00€.

Zum Tagestörn in den Greifswalder Bodden sticht die „GREIF“ am 20. Mai 2016 von 09:30 Uhr bis 15:30 Uhr in See. Hier sind Mitsegler herzlich willkommen.

Freie Plätze gibt es auch noch für den Törn von Greifswald nach Stralsund am 2. Juni 2016: Abfahrt ist um 09:30 Uhr in Greifswald, die Ankunft ist in Stralsund gegen 16:00 Uhr. Hier finden die Stralsunder Hafentage statt, ein Besuch lohnt sich!

Der Rücktransfer per Bus nach Greifswald ist im Preis inbegriffen.

Mitsegeln können Tagesgäste auch am 5. Juni  2016 von Stralsund nach Greifswald. Abfahrt in Stralsund ist um 11:30 Uhr, die Ankunft in Greifswald ca. 17:00 Uhr.

Tickets und weitere Informationen erhalten Sie in der Greifswald-Information am Markt.

 

 

Text: Pressestelle Universitäts- und Hansestadt Greifswald