28 Jan

  • Veröffentlicht von: Greifswald Marketing

icon_informell

Greifswald präsentiert sich auf größter Tourismusmesse in der Schweiz

Für einen Besuch in der Universitäts- und Hansestadt Greifswald wirbt Anja Mirasch, Geschäftsführerin der Greifswald Marketing GmbH, seit Donnerstag auf der FESPO, der größten Tourismusmesse der Schweiz in Zürich.

„Die Kombination aus Kultur- und Naturerlebnis ist für Schweizer Gäste sehr reizvoll.“, so Anja Mirasch.

Für das Auslandsmarketing kooperiert die Greifswald Marketing GmbH mit den fünf anderen Städten Mecklenburg-Vorpommerns: Wismar, Schwerin, Rostock, Neubrandenburg und Stralsund.

Greifswald präsentiert sich in der Schweiz noch bis zum 31. Januar als die „Ostseestadt“, in der die Romantik zu Hause ist. Das Interesse, den Malern der Romantik in den Norden zu folgen, ist bei Schweizern sehr groß.