29 Nov

  • Veröffentlicht von: Greifswald Marketing

icon_informell

Studienreise der DZT & Scandlines zu Gast in Greifswald

Eine Gruppe von 30 Reiseveranstaltern und Journalisten aus Dänemark und Schweden wurde gestern vom Oberbürgermeister Dr. Stefan Fassbinder in Greifswald willkommen geheißen. Die Studienreise wurde von der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT) Dänemark, Scandlines und der Greifswald Marketing GmbH organisiert. Ziel war es den Teilnehmern die Universitäts- und Hansestadt Greifswald als attraktives Reiseziel vorzustellen. Auf dem Programm stand unter anderem ein Besuch des Greifswalder Weihnachtsmarktes sowie eine Führung durch die historische Altstadt und das Fischerdorf Wieck.

Quelle: Pressestelle UHGW