• Stadtfest

    icon_projekte_info 25. August 2018

 Ein Tag mit Caspar David Friedrich

Auch im Jahr 2017 blicken wir auf einen sehr erfolgreichen und schönen „Tag mit Caspar David Friedrich“ zurück. Wie jedes letzte Wochenende im Augst, war die Greifswalder Altstadt geprägt von Romantik, Flair und dem Charme vergangener Zeiten.

Der Historische Jahrmarkt zog zahlreiche Besucher an. Das bunte Treiben an diversen Ständen des traditionellen Handwerks, die zum Staunen und mitmachen einluden, verschiedene Showeinlagen und Programmpunkte und nicht zuletzt das historische Kettenkarussell im Zentrum begeisterte Klein und Groß. Zusätzlich fanden sich zahlreiche Programmpunkte und Sehenswertes abseits des Marktes, etwa im Caspar-David-Friedrich-Zentrum, in und vor dem Pommerschen Landesmuseum, wo die Händler des Kunsthandwerkermarktes allerlei Handarbeiten anboten, im Dom St. Nikolei, sowie in der Marienkirche und im Sozio-kulturellen Zentrum St. Spiritus.

Wohl auch aufgrund des erstmalig freien Eintritts im Jahr 2017 und des strahlend blauen Himmels an diesem Tag, fanden rund tausende Besucher den Weg zum historischen Stadtfest in der Greifswalder Altstadt.

So blicken wir mit den positiven Eindrücken des letzten Festes mit Freude auf

„Einen Tag mit Caspar David Friedrich“, am letzten Augustwochenende 2018.

Auch in diesem Jahr darf der Kunsthandwerkermarkt vor dem Pommerschen Landesmuseum nicht fehlen. Machen Sie mit und präsentieren Ihre Handwerkskunst in tollem Ambiente. Anmeldungen werden ab sofort entgegen genommen. Das Anmeldeformular finden Sie hier.

Weiter werden regionale Handwerker gesucht, die ihr Können auf dem Historischen Jahrmarkt präsentieren. Sie betreiben ein altes Handwerk und kommen aus der Region? Dann lassen Sie sich die tolle Stimmung mitten auf dem Marktplatz nicht entgehen und melden sich mit Ihrem Gewerk an. Das Anmeldeformular finden Sie hier.

 


Ein besonderer Dank gilt unseren Unterstützern: